YUME – Dreamstyle

YUME ist japanisch und heißt Traum. Die Motive auf den Shirts sind von Hikari. Sie ist 21 Jahre und lebt in Japan. Wenn Hikari malt, dann träumt sie. Oder malt sie wenn sie träumt? Auf jeden Fall sind ihre Bilder Träume. Schöne, spannende und manchmal auch irritierende Träume. Schön wie das Mädchen mit dem Piano um sich herum oder irritierend wie das Mädchen mit dem Lolly und den beiden Händen im Hintergrund. Wir haben diese Träume nun auf Shirts festgehalten. Damit können wir sie teilen.

Es ist natürlich auch ein wenig Träumerei dabei, „mal eben“ ein Label zu gründen und Shirts verkaufen zu wollen. Am Anfang haben wir Skepsis geerntet aber als die Shirts fertig waren und wir die ersten Fotos hatten, sahen wir große Augen und staunende Gesichter. Wir selbst waren überrascht wie wunderbar alles geworden war. Wir sind nun sicher, dass wir mit YUME – Dreamstyle ein paar schöne Träume wahr gemacht haben und war machen können.

Über YUME

YUME – Dreamstyle ist jung, wir haben es in diesem Sommer ins Leben gerufen. YUME – Dreamstyle ist unabhängig, was wir tun bestimmen wir. Die Shirts die Sie hier sehen sind der Start, die erste Auflage mit einer begrenzten Stückzahl. Die Styles sind frech und locker oder auch gemütlich. Sie sind sorgfältig ausgewählt und qualitativ hochwertig bedruckt. Der Dank dafür gilt Jennifer, sie hat mit Intuition und Erfahrung die Farben und Formen bestimmt. Für die großartigen Fotos und die Website sind Alex und Chris verantwortlich. Auf den Bildern ist es Maria, die unsere Shirts präsentiert. Es ist ihre unglaubliche Ausstrahlung die die kleinen Träume auf den Shirts leben lässt. Aber klar, ohne Hikari gäbe es das alles nicht. Deshalb ist sie unmittelbar am Erfolg beteiligt. Das ermöglicht es uns die horrenden Studiengebühren für ihr Graphikdesign-Studium zu finanzieren.